Ernährungsführerschein -aid infodienst Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz e.V.

Beschreibung
Die Schülerinnen und Schüler lernen die Ernährungspyramide kennen, welche Nahrungsmittel in welchen Mengen täglich wichtig sein sollten. Sie erfahren wie selbstgemachter Obstquark schmeckt und stellen ihn und andere leckere Dinge eigenhändig her. Dazu kommt das Wissen wie gehe ich mit Lebensmittel um und wie arbeiten die Profis in der Küche (Schneiden, Rühren, Reiben, Abschmecken). Auch das Anrichten der Speisen, das Decken des Tisches und das blitzblanke Hinterlassen des Arbeitsbereiches gehören dazu.
Am Ende der Einheit steht eine theoretische und eine praktische Prüfung. Wer diese besteht, erhält den aid-Ernährungsführerschein.
 
Ort: im Klassenzimmer in der jeweiligen Schule - Klassenstufe 3 und 4
Termine: nach Absprache - 6 Lerneinheiten zu je 2 Doppelstunden (5 hält die Ernährungsberaterin und 1 wird von den Lehrkräften durchgeführt oder 4 Einheiten durch die Ernährungsberaterin und 2 von den Lehrkräften))
Kosten: 400 € (320 € bei 4 Einheiten) +ca.50 € für Lebensmittel + 32 € für das Medienpaket + 1,50 € je Schülerheft

Infos zum Anbieter

Helga Carstens - Fachfrau für Ernährung
Stettiner Straße 22
25774 Lunden
Kreis Dithmarschen

Ansprechpartner

Helga Carstens
Telefon: 04882 - 440
E-Mail: h.h.carstens@gmx.de

Infos (für Fachkräfte)

  • Praxisbereiche
    • Körper
    • Gesundheit
    • Bewegung
  • Altersgruppe
    • Grundschule (6-10 Jahre)

Zurück