Literaturführung

Beschreibung

Über Wind, Sturmflut, Meer und Katastrophen wurden Romane, Novellen, Balladen und Gedichte geschrieben. Passend zu Thema und Exponat wird während der Führung aus solchen Werken zitiert und so die Ausstellung einmal ganz anders erklärt.  Eine neue Variante der Literaturführung stellt das Thema Schimmelreiter dar. Die Figuren Hauke und/oder Elke Haien führen mit einer Mischung aus Rezitation des Textes von Theodor Storm und der Betrachtung der Ereignisse aus der heutigen Zeit durch die Ausstellung. So kann die Problematik des Küstenschutzes aus unterschiedlichen Blickwinkeln vermittelt werden.

Ort: "Sturmflutwelt Blanker Hans" - Büsum
Termine: nach Absprache
Dauer: 45-60 Minuten; ohne regulären Ausstellungsaufenhalt

http://www.blanker-hans.de/


Infos zum Anbieter

Sturmflutenwelt "Blanker Hans"
Dr.-Martin-Bahr-Str. 7
25761 Büsum
Kreis Dithmarschen

Ansprechpartner

Sonja Schukat
Telefon: 04834 - 90 91 35
E-Mail: info@blanker-hans.de

Infos (für Fachkräfte)

  • Praxisbereiche
    • Kultur
    • Gesellschaft
    • Politik
    • Sprache und Kommunikation
    • Tourismus / Wirtschaft
  • Altersgruppe
    • ab 14 Jahre
    • Klasse 5-10 (10-15 Jahre)

Zurück