Nicht kopieren - Selbermachen! Jingles, Soundscapes und Musikproduktionen

Beschreibung

Woher kommen eigentlich die Geräusche und die Musik für Jingles und Soundscapes? Bei semiprofessionellen- und Amateurproduktionen sind sie leider häufig geklaut oder schlecht kopiert. Musik- und Soundproduktion ist auch ohne Notenkenntnisse oder das Beherrschen von Musikinstrumenten möglich. Kreativität ist gefragt!

In diesem Seminar produzieren die Teilnehmer ihren eigenen Jingle, Unterleger oder Opener mit Hilfe der Software Cubase und virtuellen Instrumenten und Effekten.

Zeit: 10./11. Mai, 12–20 Uhr
Ort: OK Westküste, Studio Heide

http://www.okwestkueste.de


Infos zum Anbieter

Offener Kanal Westküste
Landvogt-Johannsen-Straße 11
25746 Heide
Kreis Dithmarschen

Ansprechpartner

Andreas Guballa
Telefon: 0481 - 33 33
E-Mail: info@okwestkueste.de

Infos (für Fachkräfte)

  • Praxisbereiche
    • Kultur
    • Gesellschaft
    • Politik
    • Musik
    • Kunst
    • Medien
    • Sprache und Kommunikation
  • Altersgruppe
    • ab 14 Jahre
    • Sonstiges

Zurück