Beteiligt Euch! EU-Bürger-Dialog am 23.Oktober für SchülerInnen der 9. bis 10. Klasse - kostenlos & mit Fahrservice!

www.pixabay.com

Wie erleben Schülerinnen und Schüler Europa in ihrem Alltag? Welche Rolle spielt Europa für Deutschland insgesamt und wie sollte Europa in Zukunft für sie aussehen? An diesem Nachmittag wird viel diskutiert und gemeinsam eine europäische Zukunftsvision der jüngeren Generation entworfen.

 

Auf Einladung der Bundesregierung führt die vhs Heide mit Schülerinnen und Schülern der 9. und 10. Klassen der beiden Heider Europa-Schulen einen „Bürgerdialog“ durch. Angesichts der großen Herausforderungen, die Europa aktuell zu meistern hat, soll im Bürgerdialog gefragt werden.

 

Teilnehmen können ausdrücklich auch Schülerinnen und Schülern anderer Schulen, die in den Jahrgängen 9 und 10 sind und Interesse am gemeinsamen Austausch und der Diskussion mit Gleichaltrigen zum Thema Europa haben.

 

Bundesweit finden derzeit EU-Bürgerdialoge in Kooperation mit Volkshochschulen statt. Die Ergebnisse der Dialogveranstaltungen werden im Anschluss durch die vhs an die Bundesregierung weitergeleitet. Dort werden alle Ergebnisse aus ganz Deutschland zusammengetragen und ausgewertet. Die Bundesregierung wird die Ergebnisse diskutieren und daraus Schlussfolgerungen für ihr Handeln ziehen.

 

Moderiert wird der Dialog von Carsten Rauterberg (NDR Studio Heide), gefördert wird die Veranstaltung von der Bundeszentrale für politische Bildung.

  

Eine Anmeldung für die bessere Planung ist unbedingt erforderlich und bis zum 19.10.2018 möglich. Zur Veranstaltung muss die beigefügte Teilnahmeerklärung ausgefüllt und unterschrieben mitgebracht werden.

 

Der Praxispool bietet wieder einen kostenlosen Fahrservice für Jugendliche an. Bitte meldet euch hierfür bei der VHS Heide an.

 

Hier noch einmal zusammengefasst:

EU-Bürgerdialog

Dienstag, 23.10.2018

14:30 – 17:30 Uhr

Kultur Forum Heide-Ost, Friedrich-Elvers-Straße 7, Heide

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

In der Pause gibt es Getränke und einen kleinen Snack.

Anmeldungen und Rückfragen unter: 0481-6850 435 oder katharina.hammann@stadt-heide.de

Weitere Informationen finden Sie unter: www.dialog-ueber-europa.de

 

Zurück