Berichte: MGS bei den Waldjugendspielen

 

https://pixabay.com/de/fichtenzweig-fichtentrieb-fichte-3382898/  Meldorfer Gelehrtenschule erfolgreich bei Waldjugendspielen 

  Kurz vor den Sommerferien fanden am Waldmuseum Burg die von der Gemeinschaftsschule am Hamberg ausgerichteten Waldjugendspiele für die 6. Klassen der Dithmarscher Schulen statt. Vier Klassen der Meldorfer Gelehrtenschule nahmen daran teil und wurden zunächst von Förstern mit der Ökologie des Burger Waldes vertraut gemacht. Anschließend mussten die Schülerinnen und Schüler ihre Fähigkeiten im Bestimmen von Baumarten, Waldtieren und Nisthöhlen, aber auch im Fichtenzapfenzielwurf und Jagdhornblasen unter Beweis stellen. Am Ende konnten die Meldorfer neben viel Spaß und neuem Waldwissen auch den Tagessieg (6 c) und einen dritten Platz mit nach Hause nehmen.

Die Fahrt zum Waldmuseum wurde vom Praxispool Dithmarschen gefördert.

  Foto: Jan Birth

 

Zurück