Gemeinschaftsschule am Hamberg bei der Azubiz

 https://pixabay.com/de/verkehrszeichen-ortsschild-erfolg-798176/
 Als Alternative zur „Get Bizzy", die nur alle zwei Jahre stattfindet, besuchte die Gemeinschaft am Hamberg erstmalig die AZUBIZ in Itzehoe.

Verpflichtend für den Jahrgang 9 und wahlweise für die 10. Jahrgänge waren wir mit weit über 100 Schülerinnen und Schülern vor Ort. Leider ist die Bahnstrecke zwischen Burg und Itzehoe zwischen 8:00 und 9:30 Uhr nicht für eine solche Zahl von SchülerInnen ausgelegt, sodass wir auf ein Busunternehmen umgestiegen waren. Dank der Zuschüsse des Praxispools Dithmarschen mussten die Schülerinnen und Schüler keine erhöhten Transportkosten bezahlen. Für uns ist dies ein wichtiger Baustein, damit wir auch an Veranstaltungen außerhalb Burgs teilhaben können, ohne dass die Kosten sehr hoch werden.

Der Zeitpunkt für den Besuch der AZUBIZ war optimal. Für die meisten SchülerInnen des Jahrgangs 9 stand das zweiwöchige Praktikum (November) im Vordergrund. Für den 10. Jahrgang ging es eher um die Frage: Ausbildung oder weiter zur Schule?

Die Messe bot für jeden etwas. In dem neuen, weitläufigen Gebäude hatte man genügend Raum für Informationen. Obwohl die Messe in Itzehoe war, waren auch Firmen aus Heide oder Brunsbüttel zu Gast.

Diesen Beitrag hat Berufsorientierungslehrer Patrick Meier für die Gemeinschaftsschule am Hamberg eingereicht.

Kommentar Praxispool: "Natürlich freuen wir uns, dass die Fahrt durch den Zuschuss ermöglicht wurde. Dafür gibt es den Praxispool und seinen Fahrtkostenzuschuss, welchen wir der Förderung durch EU und Kreis Dithmarschen zu verdanken haben. Leider ist es in Dithmarschen nicht möglich, alle Orte mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Das bedeutet hohe Kosten für die Eltern der Jugendlichen, sobald diese den Ort oder ihre Schule verlassen müssen. Bei Fragen rund um die Mobilität in Dithmarschen und zum Fahrtkostenzuschuss wendet euch gern an den Praxispool unter info@praxispool-dithmarschen.de oder telefonisch unter 0481-42114815"

 

Zurück