Informations- und Netzwerkveranstaltung: Erlebe MINT in Kita und Grundschule am Beispiel der Initiative „Haus der kleinen Forscher“ am 05.02.2019 von 15:00 bis 18:30 Uhr im Kreishaus

 Der Praxispool Dithmarschen lädt Euch herzlich ein zur Informations- und Netzwerkveranstaltung:

Erlebe MINT in Kita und Grundschule am Beispiel der Initiative „Haus der kleinen Forscher“
am Dienstag, 05.02.2019
von 15:00 bis 18:30 Uhr
im Kreishaus, Stettiner Straße 30, 25746 Heide

 

PROGRAMM

15:00 Uhr   Ankommen & Forschertische erleben

15:30 Uhr   Begrüßung durch Frau Renate-Agnes Dümchen (Leiterin Geschäftsbereich Familie, Soziales, Gesundheit des Kreises Dithmarschen) und den Praxispool (Johanna Baron, Projektkoordinatorin)

15:45 Uhr   Die Initiative Haus der kleinen Forscher für Kitas, Horte und Grundschulen. (Franziska Müller, Länderreferentin der Stiftung Haus der kleinen Forscher)

16:30 Uhr   MINT in meiner Einrichtung: Erfahrungsaustausch.

                    - Kita
                    - Grundschule
                    - Fortbildungsträger & Netzwerkpartnerinstitutionen

17:30 Uhr   Ergebnisrunde

18:00 Uhr   Zeit für Gespräche

~18:30 Uhr Ende der Veranstaltung

Anmeldeschluss: noch 10 Plätze frei

 

Die Einladung mit dem Rückmeldebogen kannst Du runterladen unter https://www.praxispool-dithmarschen.de/downloads.html

Keine Zeit? Am 05.02.2019 hast Du leider eine andere Verpflichtung? Melde Dich gern beim Praxispool und erhalte nach dem 05.02.2019 die Ergebnisse der Veranstaltung und weitere Informationen zur Initiative Haus der kleinen Forscher.

Logo-HdkF-Marke_ohne_Unterzeile.jpgDie gemeinnützige Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ engagiert sich für gute frühe Bildung in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) – mit dem Ziel, Mädchen und Jungen stark für die Zukunft zu machen und zu nachhaltigem Handeln zu befähigen. Gemeinsam mit ihren Netzwerkpartnern vor Ort bietet die Stiftung bundesweit ein Bildungsprogramm an, das pädagogische Fach- und Lehrkräfte dabei unterstützt, Kinder im Kita- und Grundschulalter qualifiziert beim Entdecken, Forschen und Lernen zu begleiten. Das „Haus der kleinen Forscher“ verbessert Bildungschancen, fördert Interesse am MINT-Bereich und professionalisiert dafür pädagogisches Personal. Partner der Stiftung sind die Helmholtz-Gemeinschaft, die Siemens Stiftung, die Dietmar Hopp Stiftung und die Deutsche Telekom Stiftung. Gefördert wird sie vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Weitere Informationen: https://www.haus-der-kleinen-forscher.de/

Zurück